Möchstest du das R nicht mehr rollen?

Wie kannst du deine Aussprache verbessern?

 

  1. SCHRITT: Dir muss bewusst werden, was deine Aussprachefehler sind.

    Oft hören wir selbst nicht, was wir falsch sagen.

    Oder wir wissen, dass wir einen Akzent haben, wissen aber nicht, wie wir ihn beseitigen können. 

    - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - 
    Du brauchst jemand, der sich deine Aussprache anhört, sie genau analysiert und dir sagt, wo deine Fehler liegen.
    - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - 

     

  2. SCHRITT: Du musst wissen, wie es richtig ausgesprochen wird und wie du das genau nachmachen kannst - für jeden falsch gesprochenen Laut musst du wissen, wie du deine Sprachorgane (Zunge, Lippen, Unterkiefer) richtig positionierst, um den Laut richtig auszusprechen.

    - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - 
    Du brauchst ein Vorbild - jemand, der dir das ganz genau zeigt und dir die richtige Aussprache-Technik beibringt, d.h. dir erklärt, was im Mund passiert und wie du das auch nachmachen kannst.
    - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - 

     

  3. SCHRITT: Nachdem du es richtig aussprechen kannst, musst viel üben, bis sich die "neue" Aussprache bei dir automatisiert hat.

    - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - 
    Mit den passenden Übungen und viel Wiederholung wird die richtige Aussprache allmählich zu deiner neuen Gewohnheit.
    - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -  

 

Eine bessere Aussprache bedarf kontinuierlicher Übung.  

 

 

Ich kann dir dabei helfen!

Im Aussprache-Training zu R

(Dauer: 9 Tage, 30 Min. pro Tag)

 

lernst Du die Regeln, die dir bis jetzt niemand beigebracht hat. Du bekommst ein sehr gründliches Training - von der Lautbildung zum Transfer ins freie Sprechen.

 

übst Du die richtige Aussprache-Technik von dem vokalisierten und dem konsonantischen R.

 

machst Du Übungen, mit denen du sofort die richtige Aussprache nachahmen kannst.

 

bekommst Du Korrekturen und Feedback mit Tipps, wie du dich verbessern kannst.

 

kannst Du allein von überall aus mitmachen.

 

Jetzt für nur 70,- Euro
(Normalpreis: 97,- Euro)

 

In diesem Training


liegt der Fokus auf dem deutschen R.
 

Typische Fehler, an denen wir arbeiten:

  • Du rollst das R mit der Zunge.

  • Du kennst die Regeln nicht, um das vokalisierte R und die 2 Varianten des konsonantischen Rs auszusprechen.



1) Jeden Tag kommen wir einen Schritt weiter.

Zu Beginn hören wir uns ganz genau an, wie der Laut klingt und was ihn von dem anderen unterscheidet. 

 

Du sensibilisiert dein Ohr für die richtige und falsche Aussprache und übst, den Unterschied zu hören.

 


2) Du lernst ganz genau, wie das L ausgesprochen wird.


Du übst Schritt für Schritt das L in Silben, häufigen Wörtern, Sätzen und im Kontext auszusprechen.


 

3) Transfer ins freie Sprechen

 

Du bekommst Aufgaben, bei denen du spontan sprechen musst und die "neue" Aussprache beim freien Sprechen spontan benutzen musst.

 

 

Wenn du jeden Tag übst, kannst du die Übungen innerhalb 4 Tage machen, und die richtige Aussprache-Technik erlernen.

 

Es liegt dann an dir, dass du das Gelernte im Training auch beim freien Sprechen weiter anwendest.

 

Das Ziel ist, motiviert zu bleiben, und deine Aussprache Schritt für Schritt zu verbessern.

Das kannst du auch erreichen:

 

So hat Marina vor dem Training gesprochen:

vor dem Training

1 Woche später

Wer hat dieses Ausspracheprogramm erstellt?

Dieses Ttraining basiert auf meiner jahrelangen Erfahrung im Bereich Deutsch als Fremdsprache, Aussprache und Coaching. 

Dilyana Hunley

(Aussprache-Coach, Linguistin und Deutschlehrerin)

Ich bin selbst keine deutsche Muttersprachlerin und habe erst mit 18 angefangen, an meiner Aussprache zu arbeiten.

 

In diesem Training bringe ich dir nur die Tricks und Techniken bei, die mir und/oder meinen Studenten wirklich geholfen haben, ihre Aussprache zu verbessern.

 

Manche Techniken habe ich in meinem Studium als Lehrerin für Deutsch als Fremdsprache gelernt.

 

Andere Übungen habe ich in Weiterbildungen gelernt oder in der Arbeit mit mehreren Lernern ausprobiert und getestet.

 

Ich arbeite nur mit Methoden, die sich in der Praxis als nützlich und erfolgreich bewährt haben.

Was sagen andere Lerner, die das Aussprache-Training absolviert haben?

Caiju

(Muttersprache: Chinesisch)

Ich bin zufällig auf Dilyanas Seite gestoßen bin. Sie hat ihre Sprache unter Beweis gestellt. Ich habe sofort einen Kurs gebucht und sie hat mich nicht enttäuscht. Ihre Arbeit hat meine Erwartung sogar übertroffen.

 

Wenn ich mich anstrenge, ist meine Aussprache fast perfekt.

 

Dilyana hat mir die Brücke gebaut, den Rest des Weges werde ich nun alleine schaffen!

 

Dieses Ausspracheprogramm ist Gold wert und ich kann es mit gutem Gewissen empfehlen.

 

Zuerst hatte ich überhaupt keine Ahnung, womit ich anfangen soll, was und wieso bei mir falsch klang. Dann habe ich diesen Kurs von Dilyana bekommen und habe immer, wenn ich Zeit hatte, die Audios gehört. Und eines Tages hat es bei mir wirklich "Klick" gemacht und meine Ohren haben endlich deutsches weiches L gehört. Ich habe endlich verstanden, was du immer mit dem falschen L meintest. Die Video-Erklärung finde ich super, um zu wissen, wie ich die Zunge im Mund positionieren soll, damit klingt das richtig. 


Vielen lieben Dank für deine grossartige Arbeit. Vielen Dank, dass du immer Zeit nimmst und so viele Mühe gibst um alle Kleinigkeiten der deutschen Sprache zu erklären. Ich würde deine Sprachkurse auf jeden Fall für anderen empfehlen. Du bist sehr begabt und verliebt in deutsche Sprache :)

 

Es gibt wahrscheinlich viele Deutschlehrer, die Sprache studiert haben und die selber frei ohne Akzent auf Deutsch sprechen. Aber bei den anderen Lerner die Fehler zu hören, zu verstehen und zu erklären, was und warum falsch oder anders klingt, das kannst du wirklich einzigartig.
 

Ich freue mich, dass ich diesen Kurs mitgemacht habe, ich freue mich jetzt bei der Aussprache-Challenge 2 dabei zu sein und mit deiner Hilfe weitere Fortschritte mit meiner Aussprache zu machen.

 

Marina von Seggern

(Muttersprache: Ukrainisch)

Natalya Savchenko

(Muttersprache: Ukrainisch)

Dilyana's Ausspracheprogramm ist etwas besonders, da bekommt man alles, was man nirgendwo findet.

 

Sie hilft Schritt für Schritt einen Laut auszusprechen und falls Sie das Gefühl haben, dass Sie einen Laut nicht aussprechen können, dann findet sie IMMER Tipps, die bei Ihnen funktionieren werden!

 

Ich kann mit Sicherheit sagen, dass mit Dilyana habe ich gelernt, meine eigenen Fehler zu hören (dafür hat sie auch Tipps), was mir hilft mich weiterzuentwickeln. Zudem hat sie mir gezeigt, welche Laute ich falsch ausspreche, obwohl ich nie gedacht habe, dass es ein Problem für mich ist.

 

Aus diesem Grund möchte ich empfehlen jemanden zu finden, der Ihnen ihre Fehler zeigen wird und Tipps dafür geben wird. Dank Dilyana habe ich das Thema "Aussprache" so gemocht, dass ich mich für die Aussprache in anderen Fremdsprachen interessiere. Dilyana wird nicht nur Ihre Lehrerin, sondern auch eine Portion von Motivation und Unterstützung sein, wenn Sie aufgeben möchten. Wer sich sicher beim Sprechen fühlen möchte, muss bestimmt mit Dilyana zusammenarbeiten.🤗

Hast du noch weitere Fragen?

Ich freue mich, sie dir persönlich zu beantworten:

 

Mach jemandem eine Freude

Aussprache-Training ist eine tolle Geschenksidee

Gutschein
Aussprache-L
Im Wert von 57,- €
GermanSkills.com

Falls du den Gutschein als Überraschung für eine andere Person kaufen möchtest, nutze bitte das Formular oben und schreib mir den Namen und E-Mail dieser Person, dann bekommen sie direkt eine Überraschungskarte von mir :-) 

 

  • Instagram
  • Facebook
  • YouTube
  • LinkedIn