top of page
Bildschirmfoto 2022-02-19 um 16.06.24.png

    erstellen wir gerne kostenlos für dich >>>

DEINEN LERNPLAN
FÜR 2024

Deutsche, Deutscher, Deutschen

Wie ändert sich die Endung bei den substantivierten Adjektiven?


Schaue dir das Video an und mach die Übungen unten:



Die substantivierten Adjektive:

  • sind Adjektive, die so wie die Substantive einen Artikel tragen;

  • werden großgeschrieben;

  • verändern ihre Endung je nachdem, ob/was für ein Artikel davor steht.

Im Singular

Die erste Zeile zeigt die Deklination nach dem bestimmten Artikel der/die, diese/r, (irgend)welche/r.

Die zweite Zeile zeigt die Deklination nach dem unbestimmten Artikel ein/e, kein/e, (irgend)ein/e, solche/r, Possessivpronomen mein/e.

Tabelle: Substantivierte Adjektive - maskulin
Die maskulinen Endungen
Tabelle: Substantivierte Adjektive - feminin
Die femininen Endungen

Im Plural

Die erste Zeile zeigt die Deklination nach dem bestimmten Artikel die, diese, (irgend)welche, keine, solche, manche Possessivpronomen meine.


Die zweite Zeile zeigt die Deklination nach einige, ein paar, viele, wenige oder nach anderen Adjektiven.

Tabelle: Substantivierte Adjektive im Plural
Die Endungen im Plural

Übung: Ergänze die fehlenden Endungen

  1. Nominativ: Christian ist Deutsch____. Der Deutsch____ wohnt im gleichen Haus. Seine Frau ist auch Deutsch____. Die Deutsch____ arbeitet als IT-Beraterin.

  2. Akkusativ: Ich kenne einen Deutsch____. Kennst du den Deutsch____ auch? Nein, ihn kenne ich nicht, aber ich kenne eine Deutsch____. Du auch? Nein, ich kenne diese Deutsch____ nicht.

  3. Dativ: Ich arbeite mit einem Deutsch____ zusammen. Arbeitest du mit dem Deutsch____ auch? Ich arbeite mit einer Deutsch____ zusammen. Mit dieser Deutsch____ arbeite ich sehr gerne.

  4. Genitiv: Ich kenne die Frau eines Deutsch____. Kennst du die Frau des Deutsch____ auch? Ich kenne den Mann einer Deutsch____. Kennst du den Mann dieser Deutsch____ auch?

  5. Im Dialog:

Karin: Ich arbeite mit [1] einem Deutsch____ zusammen. Er heißt Torben. Kennst du ihn?

Tom: Nein, [2] diesen Deutsch____ kenne ich noch nicht. Was weißt du denn über ihn?

Karin: Nicht viel. Ich weiß, dass er auch [3] mit einer Deutsch____ verheiratet ist. Ihr Name ist Charlotte.

Tom: Warte mal, ich kenne auch [4] eine Deutsch_____ namens Charlotte. Arbeitest du auch mit ihr?

Karin: Nein, ich arbeite [5] mit keiner Deutsch____. In meinem Team gibt es nur Männer.

Tom: Ob das [6] die gleiche Deutsch____ ist, die ich auch kenne? Ich kann mich nicht erinnern, ob ihr Mann [7] Deutsch____ ist. Wahrscheinlich schon, denn in der Vergangenheit habe ich nur [8] mit Deutsch____ (Plural) zusammen gearbeitet. Jetzt freue ich mich auch mal Teil eines internationalen Teams zu sein.

Karin: Bei mir ist umgekehrt. In meinem Team gab es immer nur [9] ein paar Deutsch____, aber ich habe noch nie [10] mit so vielen Deutsch____ zusammen gearbeitet wie jetzt.


 

Lösungen


  1. Nominativ: Christian ist Deutscher. Der Deutsche wohnt im gleichen Haus. Seine Frau ist auch Deutsche. Die Deutsche arbeitet als IT-Beraterin.

    1. Akkusativ: Ich kenne einen Deutschen. Kennst du den Deutschen auch? Nein, ihn kenne ich nicht, aber ich kenne eine Deutsche. Du auch? Nein, ich kenne diese Deutsche nicht.

    2. Dativ: Ich arbeite mit einem Deutschen zusammen. Arbeitest du mit dem Deutschen auch? Ich arbeite mit einer Deutschen zusammen. Mit dieser Deutschen arbeite ich sehr gerne.

    3. Genitiv: Ich kenne die Frau eines Deutschen. Kennst du die Frau des Deutschen auch? Ich kenne den Mann einer Deutschen. Kennst du den Mann dieser Deutschen auch?

    4. Im Dialog:

Karin: Ich arbeite mit [1] einem Deutschen zusammen. Er heißt Torben. Kennst du ihn?

Tom: Nein, [2] diesen Deutschen kenne ich noch nicht. Was weißt du denn über ihn?

Karin: Nicht viel. Ich weiß, dass er auch [3] mit einer Deutschen verheiratet ist. Ihr Name ist Charlotte.

Tom: Warte mal, ich kenne auch [4] eine Deutsche namens Charlotte. Arbeitest du auch mit ihr?

Karin: Nein, ich arbeite [5] mit keiner Deutschen. In meinem Team gibt es nur Männer.

Tom: Ob das [6] die gleiche Deutsche ist, die ich auch kenne? Ich kann mich nicht erinnern, ob ihr Mann [7] Deutscher ist. Wahrscheinlich schon, denn in der Vergangenheit habe ich nur [8] mit Deutschen (Plural) zusammen gearbeitet. Jetzt freue ich mich auch mal Teil eines internationalen Teams zu sein.

Karin: Bei mir ist umgekehrt. In meinem Team gab es immer nur [9] ein paar Deutsche, aber ich habe noch nie [10] mit so vielen Deutschen zusammen gearbeitet wie jetzt.


 

Noch Fragen?


Schreib mir in die Kommentare.


Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

2 Comments


Dilyana
Dilyana
Oct 13, 2020

Nein, brauchen wir nicht, denn das ist ein substantiviertes Adjektiv - es trägt die Endung eines Adjektivs im Genitiv und nicht eines Substantivs.

Like

In diesem Satz "Ich kenne die Frau eines Deutschen", brauchen wir keinen S am Ende des Deutschen hinzugfügen?

Like
Bildschirmfoto 2022-02-19 um 18.59.53.png

Hallo!

Ich bin Dilyana.
Du möchtest besser auf Deutsch kommunizieren und ich kann dir helfen.
  • YouTube
  • Instagram
  • TikTok
  • Facebook
  • LinkedIn
bottom of page