top of page
Bildschirmfoto 2022-02-19 um 16.06.24.png

    erstellen wir gerne kostenlos für dich >>>

DEINEN LERNPLAN
FÜR 2024

Wie lernst du richtig mit deutschen Videos/Filmen? - 7 Tipps


Sich passiv deutsche Videos oder Filme anzuschauen, ist zwar eine nette Unterhaltung, bringt dir aber langfristig nicht so viel, als wenn du dich aktiv damit beschäftigst.

In unserer Kaffeepause geben wir dir ein Beispiel, wie wir mit Videos in unseren Konversationskursen arbeiten.

Unten findest du außerdem 7 Tipps, wie du das Meiste aus deinen Lieblingsvideos und Filmen rausholst.

Hier kannst du dir die Vokabelliste und alle Aufgaben zum Thema "Richtig schenken" herunterladen.

Wenn du live mit uns über dieses Thema diskutieren möchtest, komm in unsere Gruppe "Die Kaffeepause" auf Facebook und melde dich dort an. Die nächste Live-Sendung beginnt meistens donnerstags um 15:15 Uhr (deutscher Zeit).

7 Tipps für die Arbeit mit Videos

Das kannst du VOR DEM VIDEO machen

1. Überlege dir, was du schon über das Thema weißt. Welche Assoziationen oder Erfahrungen hast du mit diesem Thema? Was erwartest du aus dem Video?

2. Setze dir ein konkretes Ziel: Worauf möchtest du besonders achten:

  • die Aussprache und die Satzmelodie der Sprecher

  • den Wortschatz zum Thema (Synonyme, interessante Redewendungen, neue Wörter)

  • den Aufbau und die Präsentation des Themas (wenn das eine gute Reportage ist z.B. könntest darauf achten, wie der Sprechen vom einen Thema in das nächste die Übergänge macht, wie er die Sätze beginnt, wie er argumentiert)

  • die Grammatik: Wie lang sind die Sätze? Werden mehr Nebensätze benutzt oder mehr Passiv oder vielleicht Konjunktiv? (Wenn es ein Film ist, in dem mehr alltägliche Gespräche gibt, achte auf die authentische Sprache - oft gibt es unkomplette Sätze, aber dafür authentische Reaktionen, wie man eben im echten Leben auch spricht)​

  • verschiedene kulturelle Aspekte (gibt es neue Konzepte, Begriffe oder etwas, was du noch nicht kennst, aber was dich noch zusätzlich interessiert)

3. Wenn du eine Wortliste schon hast - arbeite dich durch die Wörter durch und schaue, ob du die Bedeutung gut verstehst. Markiere die Wörter, die für dich nicht so klar sind und achte im Video darauf, wie sie im richtigen Kontext benutzt werden.

Das kannst du WÄHREND DES VIDEOS machen

4. Pausiere das Video und wiederhole laut, wie manche Wörter richtig ausgesprochen werden. Notiere dir interessante Wörter, Phrasen oder ganze Sätze.

5. Schreibe dir Fragen auf, die du deinem Lernpartner/einem Freund/Kollegen stellen könntest.

Das kannst du NACH DEM VIDEO machen

6. Versuche eine kurze Zusammenfassung über das Video zu machen - schriftlich oder mündlich - überlege dir, was das Wichtigste aus dem Video war, wie war der Aufbau des Videos? Gab es Pro- und Kontra-Argumente oder war es ein einseitiger Kommentar? Versuche die neuen Wörter zum Thema zu benutzen und auch mal längere Sätze zu bilden.

7. Tausch dich mit deinem Lernpartner darüber aus und oder falls du selbst lernst: Schreibe deine Gedanken zum Thema auf. Welche Erfahrungen hast du zu diesem Thema? Was denkst du darüber? Übe deine Meinung zu äußern. Du kannst dich auch auf Audio aufnehmen, einen Blogpost/Vlog darüber machen und dir danach anhören/ansehen, wie du selbst zum Thema sprichst.

Suchst du nach einem Lernpartner/Gesprächspartner, mit dem du mehr Deutsch sprechen kannst?

Wir organisieren tolle Konversationskurse und würden uns freuen, dich dort zu begrüßen :-)

Schau vorbei - wir haben verschiedene Gruppen zu verschiedenen und ganz flexiblen Zeiten:

>> www.germanskills.com/konversationskurse <<

Kennst du schon mein E-Book "Einfach.Besser.Sprechen"?

Klick auf das Bild und lade dir ein Probekapitel herunter:

E-Book herunterladen

Deine

Dilyana

P.S. Diskutiere weiter mit uns auf Facebook:

https://www.facebook.com/groups/dieKaffeepause/

Mehr Tipps zum Thema:

Deutsch lernen - Vom Muss zur Leidenschaft

(Wie Ilona das Deutschlernen in Leidenschaft verwandelte)

zum Liebesrezept

Mein Liebesrezept zum Deutschlernen: 5 Schritte zum Erfolg

zu den 10 Gründen

10 Gründe, warum nicht gut sprechen kannst

#hörverstehenverbessern #Gespräch #unterFreunden #erfolgreichesLernen #Deutschlernen #richtiglernen #lernenmitvideos #deutschlernenmitFilmen #deutschlernenmitvideos #Wortschatz #wiekannichmeinenwortschatzerweitern #besserdeutschsprechen #Kaffeepause #strategyknowhow #inspiration

1.414 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
Bildschirmfoto 2022-02-19 um 18.59.53.png

Hallo!

Ich bin Dilyana.
Du möchtest besser auf Deutsch kommunizieren und ich kann dir helfen.
  • YouTube
  • Instagram
  • TikTok
  • Facebook
  • LinkedIn
bottom of page