top of page
Bildschirmfoto 2022-02-19 um 16.06.24.png

    erstellen wir gerne kostenlos für dich >>>

DEINEN LERNPLAN
FÜR 2024

☕️ Was ist die Wohnzimmer-Uni?


Heute zu Gast bei Deiner Kaffeepause ist Arabell, die uns ihre Geschichte erzählt:

📌 wie sie ihren Job bei Bosch aufgegeben hat, um mit ihrer Familie nach Moskau und danach nach Budapest zu ziehen;

📌 was sie über deutsche Stereotype im Ausland gelernt hat;

📌 wie sie als Mutter von 2 Kleinkindern Zeit für ihre Leidenschaft gefunden hat;

📌 wie sie zur Idee der Wohnzimmer-Uni gekommen ist;

📌 über die Erfahrungen einer Deutschen im Ausland und über die Hürden, die man als Ausländer jeden Tag überwinden muss.

Schaue dir Deine Kaffeepause mit Arabell und schreib uns in die Kommentare unten:

  • Hast du auch ähnliche Erfahrungen im Ausland gemacht?

  • Ist es dir schwer gefallen, Anschluss zu anderen Menschen zu finden?

  • Gibt es etwas, was du selbst initiiert hast oder initiieren möchtest?

Fazit

Unabhängig davon, wie viel Zeit wir im Ausland verbringen, es ist wichtig den Anschluss zu anderen Menschen zu finden, sei es Menschen, die die gleiche Muttersprache haben wie wir, andere Ausländer, die unsere Probleme nachvollziehen können, oder die Einheimischen, die uns helfen, uns in die neue Gesellschaft besser zu integrieren.

Auch wenn man wenig Zeit und begrenzte Möglichkeiten hat, kann man produktiv auch etwas selbst ins Leben rufen und Initiativen starten, die einem helfen, sich mit anderen Menschen zu vernetzen und sich weiterzuentwickeln.

Der Wohnzimmer-Uni kannst du hier folgen:

Folge Arabell auf Instagram: https://www.instagram.com/ARABELLVIRTUELL/

Vernetze dich mit anderen Kaffeepause-Fans in unserer Facebook-Gruppe und organisiert eure eigenen Kaffeepausen auf Deutsch:

Und jetzt bist du dran:

Schreibe mir in die Kommentare und lass uns weiter über das Thema diskutieren.

  • Hast du auch ähnliche Erfahrungen wie Arabell im Ausland gemacht?

  • Ist es dir schwer gefallen, Anschluss zu anderen Menschen zu finden?

  • Welche Initiativen/Veranstaltungen vermisst du da, wo du wohnst?

  • Gibt es etwas, was du selbst initiiert hast oder initiieren möchtest?

Deine

Dilyana

Mehr Tipps zum Thema:

(Wie Ilona das Deutschlernen in Leidenschaft verwandelte)

zum Liebesrezept

zu den 10 Gründen

190 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


Bildschirmfoto 2022-02-19 um 18.59.53.png

Hallo!

Ich bin Dilyana.
Du möchtest besser auf Deutsch kommunizieren und ich kann dir helfen.
  • YouTube
  • Instagram
  • TikTok
  • Facebook
  • LinkedIn
bottom of page