top of page
Bildschirmfoto 2022-02-19 um 16.06.24.png

    erstellen wir gerne kostenlos für dich >>>

DEINEN LERNPLAN
FÜR 2024

Was muss ich auf B2 können? Themen: Grammatik und Wortschatz


Fragst du dich auch:

📌Wann bin ich auf dem B2-Niveau?

📌Was ist der Unterschied zwischen B1, B2 und C1?

📌Welche Grammatik muss ich auf B2 lernen?

📌Welchen Wortschatz muss ich beherrschen?

📌Welche Themen kommen in der Prüfung dran?

📌Wie kann ich das B2-Niveau erreichen? >> Empfehlungen für Bücher und Kurse

Die Antworten auf diese Fragen + eine detaillierte Checkliste mit allen Themen gibt es in/unter diesem Video mit Links und Übungen.

Wann bin ich auf dem Niveau B2?

  • die Hauptinhalte komplexer Texte zu konkreten und abstrakten Themen verstehen; versteht im eigenen Spezialgebiet auch Fachdiskussionen.

  • sich so spontan und fließend verständigen, dass ein normales Gespräch mit Muttersprachlern ohne größere Anstrengung auf beiden Seiten gut möglich ist.

  • sich zu einem breiten Themenspektrum klar und detailliert ausdrücken, einen Standpunkt zu einer aktuellen Frage erläutern und die Vor- und Nachteile verschiedener Möglichkeiten angeben.

Beim Lesen:

Ich kann Artikel und Berichte über Probleme der Gegenwart lesen und verstehen, in denen die Schreibenden eine bestimmte Haltung oder einen bestimmten Standpunkt vertreten. Ich kann zeitgenössische literarische Prosatexte verstehen.

Beim Hören:

Ich kann längere Redebeiträge und Vorträge verstehen und auch komplexer Argumentation folgen, wenn mir das Thema einigermaßen vertraut ist. Ich kann am Fernsehen die meisten Nachrichtensendungen und aktuellen Reportagen verstehen. Ich kann die meisten Spielfilme verstehen, sofern Standardsprache gesprochen wird.

Beim Schreiben:

Ich kann über eine Vielzahl von Themen, die mich interessieren, klare und detaillierte Texte schreiben. Ich kann in einem Aufsatz oder Bericht Informationen wiedergeben oder Argumente und Gegenargumente für oder gegen einen bestimmten Standpunkt darlegen. Ich kann Briefe schreiben und darin die persönliche Bedeutung von Ereignissen und Erfahrungen deutlich machen.

Beim Sprechen:

Im Monolog:

Ich kann zu vielen Themen aus meinen Interessengebieten eine klare und detaillierte Darstellung geben. Ich kann einen Standpunkt zu einer aktuellen Frage erläutern und Vor- und Nachteile verschiedener Möglichkeiten angeben.

Im Dialog:

Ich kann mich so spontan und fließend verständigen, dass ein normales Gespräch mit einem Muttersprachler recht gut möglich ist. Ich kann mich in vertrauten Situationen aktiv an einer Diskussion beteiligen und meine Ansichten begründen und verteidigen.

Was ist der Unterschied zwischen B1, B2 und C1?

Spektrum (Wortschatz)

B1

Verfügt über genügend sprachliche Mittel, um zurechtzukommen; der Wortschatz reicht aus, um sich, wenn auch manchmal zögernd und mit Hilfe von Umschreibungen, über Themen wie Familie, Hobbys und Interessen, Arbeit, Reisen und aktuelle Ereignisse äußern zu können.

B2

Verfügt über ein ausreichend breites Spektrum von Redemitteln, um in klaren Beschreibungen oder Berichten über die meisten Themen allgemeiner Art zu sprechen und eigene Standpunkte auszudrücken; sucht nicht auffällig nach Worten und verwendet einige komplexe Satzstrukturen.

C1

Verfügt über ein breites Spektrum von Redemitteln, aus dem er/sie geeignete Formulierungen auswählen kann, um sich klar und angemessen über ein breites Spektrum allgemeiner, wissenschaftlicher, beruflicher Themen oder über Freizeitthemen zu äußern, ohne sich in dem, was er/sie sagen möchte, einschränken zu müssen.

Korrektheit

B1

Verwendet verhältnismäßig korrekt ein Repertoire gebräuchlicher Strukturen und Redeformeln, die mit eher vorhersehbaren Situationen zusammenhängen.

B2

Zeigt eine recht gute Beherrschung der Grammatik. Macht keine Fehler, die zu Missverständnissen führen, und kann die meisten eigenen Fehler selbst korrigieren.

C1

Behält durchgehend ein hohes Maß an grammatischer Korrektheit; Fehler sind selten, fallen kaum auf und werden in der Regel selbst korrigiert.

Flüssigkeit

B1

Kann sich ohne viel Stocken verständlich ausdrücken, obwohl er/sie deutliche Pausen macht, um die Äußerungen grammatisch und in der Wortwahl zu planen oder zu korrigieren, vor allem, wenn er/sie länger frei spricht.

B2

Kann in recht gleichmäßigem Tempo sprechen. Auch wenn er/sie eventuell zögert, um nach Strukturen oder Wörtern zu suchen, entstehen nur kaum auffällig lange Pausen.

C1

Kann sich beinahe mühelos spontan und fließend ausdrücken; nur begrifflich schwierige Themen können den natürlichen Sprachfluss beeinträchtigen.

Interaktion

B1

Kann ein einfaches direktes Gespräch über vertraute oder persönlich interessierende Themen beginnen, in Gang halten und beenden. Kann Teile von dem, was jemand gesagt hat, wiederholen, um das gegenseitige Verstehen zu sichern.

B2

Kann Gespräche beginnen, die Sprecherrolle übernehmen, wenn es angemessen ist, und das Gespräch beenden, wenn er/sie möchte, auch wenn das möglicherweise nicht immer elegant gelingt. Kann auf vertrautem Gebiet zum Fortgang des Gesprächs beitragen, indem er/sie das Verstehen bestätigt, andere zum Sprechen auffordert usw.

C1

Kann aus einem ohne weiteres verfügbaren Repertoire von Diskursmitteln eine geeignete Wendung auswählen, um seine/ihre Äußerung angemessen einzuleiten, wenn er/sie das Wort ergreifen oder behalten will, oder um die eigenen Beiträge geschickt mit denen anderer Personen zu verbinden.

Kohärenz

B1

Kann eine Reihe kurzer, einfacher Einzelelemente zu einer zusammenhängenden linearen Äußerung verknüpfen.

B2

Kann eine begrenzte Anzahl von Verknüpfungsmitteln verwenden, um seine/ihre Äußerungen zu einem klaren, zusammenhängenden Beitrag zu verbinden; längere Beiträge sind möglicherweise etwas sprunghaft.

C1

Kann klar, sehr fließend und gut strukturiert sprechen und zeigt, dass er/sie Gliederungs- und Verknüpfungsmittel beherrscht.

Was ist der Unterschied zwischen B1, B2 und C1?

B1

Ich kann schon ein bisschen Deutsch. Ich lerne Deutsch, weil ich die Sprache für meinen Beruf brauche. Wenn ich Fehler mache, habe ich niemanden, der mich korrigiert. Können Sie mir helfen, bitte?

B2

Mein Deutsch ist noch nicht perfekt. Ich lerne Deutsch, weil ich eine bessere Arbeitsstelle suche. Obwohl ich schon seit Jahren lerne, bin ich mit meinem Fortschritt nicht ganz zufrieden. Andererseits bin ich aber eine motivierte Person, die bereit ist, sich zu verbessern. Ich würde gerne wissen, was noch gemacht werden kann.

C1

Zum größten Teil würde ich behaupten, dass ich schon relativ gut die deutsche Sprache mündlich als auch schriftlich beherrsche. Leider verfüge ich beim Sprechen über einen eher geringeren Wortschatz. Das liegt wohl daran, dass mein passiver Wortschatz größer als der aktive Wortschatz ist. Nichtsdestotrotz hege ich die Hoffnung, dass ich mich noch verbessern könnte. Aus diesem Grund wende ich mich an Sie mit der Bitte, dass sie mich mit konkreten Tipps unterstützen.

Welche Grammatik muss ich auf B2 lernen?

Welchen Wortschatz muss ich beherrschen?

Download Checkliste Grammatik und Wortschatz B2

Welche Themen kommen in der Prüfung dran?

Es gibt keine offizielle Liste der Themen, die in der Prüfung dran kommen. Es könnte jedes Thema sein aus dem Alltag sein oder zu einem gesellschaftlichen Problem (Nachrichten, Zeitungen).

Wie kann ich das Niveau B2 erreichen?

Hier sind Bücher, die ich dir empfehlen kann.

Alle Links sind Werbelinks und führen zu Amazon.de, wo du die Bücher online bestellen kannst.

➡️ B-Grammatik: Übungsgrammatik B1/B2 von Schubert-Verlag (Preis: 19,99 EUR)

➡️ Grammatik-Handbuch B2/C1 von Deutsch mit Marija (Preis: 29,90 EUR)

➡️ B2-Sprachbausteine: Training zur Prüfungsvorbereitung (Preis: 14,90 EUR) ➡️ Da fehlen mir die Worte: Systematisch Wortschatz lernen (Preis: 19,99 EUR) ➡️ Wörter zu Wahl von Klett-Verlag (Preis: 15,99 EUR) ➡️ A1-C1 Übungsbuch Wortschatz von Hueber-Verlag (Preis: 22,- EUR)

Bereitest du dich auf eine B2-Prüfung vor?

Hier findest du meine Tipps und Empfehlungen für die häufigsten B2-Prüfungen:

Du brauchst keine Prüfung, sondern lernst die Sprache für dich oder für den Beruf?


Dann schaue dir folgendes Video an:



So und jetzt bist du dran:

✏️Schreibe mir in die Kommentare:

  • Auf welchem Niveau schätzt du dich selbst nach den oberen Kann-Beschreibungen ein?

  • Welches Niveau möchtest du erreichen?

  • Womit brauchst du noch Hilfe?

Deine Dilyana

77.055 Ansichten1 Kommentar

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

1 Comment


Ori Gami
Ori Gami
Mar 17, 2022

Liebe Dilyana,

deine Erklärung, was für das B2 Niveau nötig ist, ist wirklich gut! Danke!


Like
Bildschirmfoto 2022-02-19 um 18.59.53.png

Hallo!

Ich bin Dilyana.
Du möchtest besser auf Deutsch kommunizieren und ich kann dir helfen.
  • YouTube
  • Instagram
  • TikTok
  • Facebook
  • LinkedIn
bottom of page