top of page
Bildschirmfoto 2022-02-19 um 16.06.24.png

    erstellen wir gerne kostenlos für dich >>>

DEINEN LERNPLAN
FÜR 2024

Sankt Martin und das Laternenfest


Am 11. November feiert man in vielen deutschsprachigen Regionen Martinstag oder Sankt-Martinstag. Verschiedene Sachen finden statt, wie z.B. das Martinsgansessen, der Martinszug (oder Laternenzug) und das Martinssingen.

Aber wer war Sankt Martin und wie feiert man dieses Fest?

Die Geschichte von St. Martin Ich habe verschiedene Materialien für dich. Wähle dein Lern-Niveau:

  • * LEICHT: wenn du wenig Zeit hast und nicht so viel Deutsch verstehst

  • ** MITTEL: wenn du mehr auf Deutsch üben möchtest und über diese Tradition lernen möchtest

  • *** SCHWER: für Deutsch-Profis, die ihre Deutschkenntnisse noch mehr aufpeppen möchten.

Diese BONUS-MATERIALIEN erwarten dich am Ende + die 3 berühmtesten Lieder, die man zum Sankt Martin singt

+ Sankt Martin Mandalas zum Ausmalen * LEICHT

Sankt Martin für Beginner

Vokabeln: der Ritter, - (knight) das Pferd, e (horse)

das Schwert, er (sword)

die Laterne, n (lantern) der Laternenzug (lantern parade) reiten (to ride a horse) leuchten (to glow) im Dunkeln (in the dark) der Mantel (coat) der Weckmann (pastry in the form of a man)

die Pfeife (pipe)

So feiern wir Martinstag. Sieh dir das Video (1:40 Min) an.

** MITTEL

Sankt Martins Geschichte (ab B1)

Folgende 21 Vokabeln helfen dir das Video zu verstehen:

der Soldat, en (soldier)

besitzen, besaß, hat besessen (to own) das Pferd, e (horse)

die Ausrüstung, en (equipment)

der Helm, e (helmet)

der Umhang, -"e (cape)

das Schwert, er (sword)

reiten, ritt, ist geritten (to ride) frieren, fror, ist gefroren (to freeze) (auf) jemanden treffen, traf, hat getroffen (to meet someone) der Bettler, - (beggar)

schneiden, schnitt, hat geschnitten (to cut)

die Hälfte, n (half)

der Mönch, e (monk)

bescheiden (humble) verschenken, verschenkte, hat verschenkt (to give away)

der Bischof, e (bishop)

geeignet (appropriate, fitting)

die Gans, -"e (goose) der Stall, -"e (barn)

schnattern, schnatterte, hat geschnattert (quack)

Schau dir das Video an und beantworte die Fragen: 1. Was für ein Mensch war Martin?

a. ein guter Mann, der den Armen und den Kranken half. b. ein guter Soldat, der für die Armen und die Kranken kämpfte. c. ein alter Mann, der nichts zum Anziehen hatte.

2. Wie half Martin dem armen Bettler? a. Er schenkte ihm sein Schwert und seinen Helm, damit er sich besser beschützen konnte. b. Er schenkte ihm Geld, damit er sich Essen kaufen konnte. c. Er schenkte ihm die Hälfte seines Umhangs, damit er nicht mehr friert.

3. Später lebte er ganz bescheiden als Mönch a. und verschenkte alles, was er nicht brauchte.

b. und wollte Bischof werden. c. und wollte allein leben.

4. Martin versteckte sich in einem Gänsestall, a. weil es dort wärmer war. b. weil er kein Bischof werden wollte.

c. weil er Angst vor Menschen hatte.

5. Als er Bischof wurde, a. half er weiter den Armen und den Kranken. b. wollte er ein großes Schloss bauen. c. sammelte er Geld von den Armen.

*** SCHWER

Na, zählst du dich schon zu den Deutsch-Profis?

Dann habe ich für dich einen etwa schwierigeren Bericht von Deutsche Welle ausgesucht.

https://learngerman.dw.com/de/sankt-martin-hoch-zu-ross/l-19249311 Höre dir die Geschichte an und mache die Übungen dazu. Wenn sich etwas als undeutlich oder etwa schwieriger erweist, dann kannst du es im Manuskript nachlesen.

Lieder zum Mitsingen Ich geh mit meiner Laterne

Mandalas zum Ausmalen

Jetzt bist du dran

Hast du schon Martinstag persönlich erlebt?

Hast du vielleicht einen Weckmann schon gegessen?

An welches andere Fest erinnert dich diese Tradition?

Habt ihr so etwas Ähnliches bei euch? Übe weiter mit uns und erzähl uns in den Kommentaren unten, was du über diese Tradition denkst. Dilyana

2.102 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


Bildschirmfoto 2022-02-19 um 18.59.53.png

Hallo!

Ich bin Dilyana.
Du möchtest besser auf Deutsch kommunizieren und ich kann dir helfen.
  • YouTube
  • Instagram
  • TikTok
  • Facebook
  • LinkedIn
bottom of page