top of page
Bildschirmfoto 2022-02-19 um 16.06.24.png

    erstellen wir gerne kostenlos für dich >>>

DEINEN LERNPLAN
FÜR 2024

Oster- oder Ostern?


Frohe Ostern, liebe Fehlerfans!

Wundert ihr euch auch, wie es richtig heißt?

Frohes oder frohe Ostern?

Osterangebot" oder "Osternangebot"?

Ostereier oder Osterneier?

Osterhase oder Osternhase?

Wann setzen wir also das "-n" in die Mitte des Wortes und wann nicht?

Wie benutzen wir das Wort "Ostern" richtig?

Mit welcher Präposition benutzen wir "Ostern": zu Ostern / an Ostern / Ostern?

Heute geht es um diese Fragen.

Typische Fehler

✏️Ostern *sind bald vorbei.

✏️ Zu Ostern gibt es viele *Osternangebote.

✏️ Wo hat der *Osternhase die Osterneier versteckt?

Schaue dir das Video für alle Regeln und Erklärungen an:

Vergleiche deine Antworten mit den Lösungen am Ende.

Problem

1) Ist Ostern Singular oder Plural?

2) Wann benutzen wir Oster und wann Ostern?

3) Braucht man eine Präposition? Wenn ja, welche?

Lerntipp

das Ostern (Sg.) => Frohes Ostern

die Ostern (Pl.) => Frohe Ostern

Beide Formen sind richtig.

Oft sprechen wir über Ostern im Plural, weil es mehrere Tage sind.

Es gibt aber bestimmte Phrasen, in denen nur Singular oder nur Plural benutzt wird.

Singular: Hier sprechen wir über Ostern als Sammelbegriff. Das Verb wird im Singular konjugiert.

Ostern ist...

✏️ Ostern ist früh dieses Jahr.

Plural: Hier beziehen wir uns auf Ostern als auf mehrere Feiertage. Mit "diese, letzte, nächste" benutzen wir Ostern im Plural.

diese / letzte / nächste Ostern

✏️ Letzte Ostern waren wir in Wien und diese Ostern fahren wir nach Frankreich.

zu Ostern / vor Ostern / nach Ostern

Nach Präpositionen benutzen wir immer die Pluralform, ohne Artikel.

2) Oster- ist immer ein Teil eines anderes Wortes.

das Osterei

der Osterhase

die Osterferien

das Osterangebot

das Osterfest

die Osterfeier

Ostern mit "-n" am Ende steht immer nur als einzelnes Wort.

✏️ Was machst du zu Ostern?

✏️Diese(s) Ostern bleiben wir zu Hause und feiern mit der Familie.

3) Ostern / zu Ostern / an Ostern / über Ostern sind alle richtig.

Der Unterschied ist minimal.

zu Ostern = die Ostertage + die Tage um Ostern herum (wird häufiger in Norddeutschland und Österreich benutzt)

✏️Ich fahre zu Ostern nach Hause. (= Um Ostern herum fahre ich nach Hause.)

an Ostern = genau an den Ostertagen

(wird häufiger in Süddeutschland benutzt)

✏️Ich fahre an Ostern nach Hause.

(= Genau am Ostersonntag fahre ich nach Hause.)

über Ostern = über die Ostertage, vielleicht auch kurz davor und kurz danach

✏️Ich fahre über Ostern nach Hause.

(= Um Ostern herum fahre ich nach Hause.)

Ostern (wird oft in Zeitungstitel als verkürzte Form benutzt)

✏️Neues Modell erscheint Ostern

Und jetzt bist du dran:

Was machst du diese Ostern / über Ostern / zu Ostern / an Ostern?

Wird bei euch Ostern gefeiert? Wenn ja, wann und wie?

Gibt es bei euch einen Osterhasen?

Kennst du die Tradition des Eierfärbens?

Mehr zum Thema "Ostern" erzähle ich dir hier:





Mehr Übungen versende ich nur per E-Mail an meine Abonnenten und die Leser meiner E-Books: Schluss mit den typischen Fehlern.

Typische Fehler beim Deutschlernen

Deine #verliebtinFehler

Dilyana

5.957 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


Bildschirmfoto 2022-02-19 um 18.59.53.png

Hallo!

Ich bin Dilyana.
Du möchtest besser auf Deutsch kommunizieren und ich kann dir helfen.
  • YouTube
  • Instagram
  • TikTok
  • Facebook
  • LinkedIn
bottom of page