top of page
Bildschirmfoto 2022-02-19 um 16.06.24.png

    erstellen wir gerne kostenlos für dich >>>

DEINEN LERNPLAN
FÜR 2024

Zeitlich oder zeitig?


Es gibt beide Wörter. Aber wann benutzen wir welches?

Beispiel:

Frage: Seid ihr bald fertig?

Antwort: Nein, wir schaffen es ____________ nicht.

zeitlich

= von der Zeit her

= etwas, was die Zeit betrifft; auf einen bestimmten Zeitraum bezogen

✏️ In welchem zeitlichen Abstand (= wie viel Zeit liegt dazwischen) passiert das?

✏️ Der zeitliche Aufwand dafür ist viel zu groß. = Es dauert zu lange, um etwas zu erledigen.

✏️ Kann ich bitte den zeitlichen Ablauf sehen? = Ich möchte sehen, wann alles geplant ist.

✏️ Aus zeitlichen Gründen schaffen wir es nicht. = Wir schaffen es nicht, weil wir nicht genug Zeit haben.

zeitig

= bald, früh, frühzeitig, rechtzeitig

✏️Wir müssen uns beeilen, wenn wir zeitig kommen wollen. = … wenn wir rechtzeitig, nicht zu spät kommen wollen.

✏️Ich brauche eine zeitige Antwort. = eine baldige / schnelle Antwort

Die richtige Antwort vom oberen Beispiel ist also:

zeitlich

✏️Wir schaffen es zeitlich nicht. = Wir haben nicht genug Zeit, um es zu schaffen.

Die Wahl ist durch die Position von "nicht" bestimmt. Wenn "nicht" am Ende des Satzes steht, verneint es den ganzen Satz, d.h. “Wir schaffen es nicht. Und der Grund dafür ist die Zeit.”

Möglich wäre auch:

✏️Wir schaffen es nicht zeitig. = Wir schaffen es nicht rechtzeitig. Es wird länger dauern.

Mit der Verneinung des Wortes “zeitig” meinen wir, dass wir es schon irgendwann schaffen werden, nur nicht rechtzeitig.

Und jetzt bist du dran:

Hilf Karin und Tom alles zeitlich/zeitig zu schaffen :-)

Notiere dir deine Antworten und vergleiche sie mit den Lösungen am Ende.

Karin: Tom, wir müssen uns beeilen, sonst schaffen wir es nicht [1] ________ zur Konferenz.

Tom: Ja, doch. Ich komme. Ich wollte nur noch schnell den [2] ________ Ablauf ausdrucken. Hast du gesehen, wie viele Präsentationen für den ersten Tag auf dem Plan stehen? Ich frage mich, wie sie das alles [3] ________ schaffen wollen.

Karin: Ja, das ist mir auch schon aufgefallen. Alleine der Eröffnungsvortrag von Prof. Büller dauert mit Sicherheit keine 10 Minuten. Er überzieht immer die Zeit. Und dann gibt es aber 2 besonders interessante Vorträge, die sich aber [4] ________ überschneiden. Willst du dich vielleicht in den einen hereinsetzen und ich in den anderen? Danach können wir uns über das Wichtigste austauschen.

Tom: Ja, gerne. Ich bin aber [5] ________ begrenzt, denn ich plane nicht, den ganzen Tag zu bleiben.

Karin: Ach ja? Wann musst du denn los?

Tom: Ich hätte vielleicht Zeit für einen kurzen Vortrag nach der Mittagspause und dann müsste ich spätestens um 15 Uhr weg, damit ich es noch zum Bahnhof [6] ________ schaffe. Ich bekomme diese Woche Besuch.

Karin: Na gut, ok. Denkst du bitte auch noch an das gemeinsame Essen am Freitagabend?

Tom: Ach, das hatte ich schon fast vergessen. Ich muss noch schauen, ob ich alles [7] ________ auf die Reihe bekomme.

Karin: Sag mir bitte [8] ________ Bescheid, weil wir eine Reservierung machen müssen. Es wäre aber schon gut, wenn du mit dabei sein könntest.

Tom: Ja, schon klar. Ich frage mich nur, wie ich das alles [9] ________ organisieren soll, aber ich gebe mein Bestes.

Wie heißen die Adjektive?

Mehrere Lösungen sind möglich.

a) wenn zwei Ereignisse zur gleichen Zeit passieren = ____________

b) wenn etwas pünktlich passiert = ____________

c) wenn etwas früher als geplant passiert = ____________

d) bald; wenn zwei Ereignisse relativ schnell, kurz nacheinander passieren = ____________

e) wenn etwas nicht dauerhaft ist, nicht lange dauert

f) in der Zwischenzeit = ____________

g) zu jeder Zeit = ____________

h) modern, gegenwärtig, aktuell = ____________

Hilfe: frühzeitig - jederzeit - zeitnah - zeitgleich - rechtzeitig - kurzzeitig - kurzfristig - vorzeitig - gleichzeitig - zeitgemäß - zeitgerecht - inzwischen - mittlerweile - immer - zwischenzeitig/zwischenzeitlich

>> Vergleiche deine Antworten mit den Lösungen unten.

Mehr Übungen versende ich nur per E-Mail an meine Abonnenten und die Leser meiner E-Books: Schluss mit den typischen Fehlern.

Typische Fehler beim Deutschlernen

Deine #verliebtinFehler

Dilyana

Lösungen

[1] zeitig [2] zeitlichen [3] zeitlich / zeitig [4] zeitlich [5] zeitlich [6] zeitig [7] zeitlich [8] zeitig [9] zeitlich/zeitig

a) zeitgleich, gleichzeitig

b) rechtzeitig, zeitgerecht

c) frühzeitig, vorzeitig

d) zeitnah, kurzfristig

e) kurzzeitig

f) zwischenzeitig, mittlerweile, inzwischen

g) jederzeit, immer

h) zeitgemäß

Mehr zum Thema "-ig / -lich" und Zeit:

5.082 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


Bildschirmfoto 2022-02-19 um 18.59.53.png

Hallo!

Ich bin Dilyana.
Du möchtest besser auf Deutsch kommunizieren und ich kann dir helfen.
  • YouTube
  • Instagram
  • TikTok
  • Facebook
  • LinkedIn
bottom of page